Zwei Wohnhäuser

Zwei Wohnhäuser

E2A gewinnt Wettbewerb in Effretikon

Die Architektur der Häuser wird durch ein strukturell ausgebildetes Hochparterre sowie die schlanken Decken und Stützen geprägt. Als hochliegendes Plateau erweitern die Wohnbauten ein erdgeschossiges Wohnen nach Aussen und ermöglichen im Zentrum des Perimeters gemeinschaftliche Aufenthaltsflächen und Spielplätze.

Bild: © E2A